o2online.de: Prepaid Tarife mit LTE im Vergleich

Home/o2online.de: Prepaid Tarife mit LTE im Vergleich

Der Mobilfunkanbieter o2 (Telefónica Germany GmbH & Co. OHG) ist ein Handykarten Anbieter mit Sitz in München. Kunden haben bei o2 die Auswahl zwischen einem Smartphone Tarif, Prepaid-Tarif, Datentarif, Allnet Flat Tarif oder Surf-Tarif für Laptops etc.. Wer sich nicht langfristig bei o2 binden lassen möchte, kann sich dort für einen Prepaid Tarif entscheiden. Inzwischen laufen die o2 Loop Freikarten Tarife, so bezeichnet o2 seine Tarife ohne Vertragslaufzeiten, alle samt 4G LTE Netzqualität. Die maximale Internet-Geschwindigkeit, die mit einer o2 Loop Prepaid SIM Karte erzielt werden kann, liegt bei zu 21,6 MBit/s. Kunden erhalten bei jeder Aufladung ab mind. 15 € eine Prepaid-Überraschung als garantieren Gewinn geschenkt. Zudem ist die SIM Karten Bestellung vollkommen kostenlos und ohne Versandkosten.

o2 Prepaid LTE Tarife im Überblick

Welche Prepaid Tarife können Kunden bei o2 bestellen. Hier haben wir Dir eine Prepaid Übersicht erstellt, damit Du auf einen Blick einsehen kannst, wie viele o2 Prepaid Tarife es gibt. Mit den Freikarten Tarifen – auch Loop Freikarte genannt – bekommst Du eine günstige Gelegenheit, auch ohne Vertragsbindung im Netz von o2 zu telefonieren, SMS zu schreiben und mit 4G LTE Netz durchs Internet zu surfen. Das Besondere bei o2online ist, dass das Datenvolumen nicht verfällt und mit in den nächsten Monat genommen werden kann.

1. o2 Loop Freikarte – günstig und flexibel

Mit der o2 Loop Freikarte fallen keine monatlichen Grundgebühren an. Für Telefonate und SMS zahlen Kunden nur 9 Cent. Eine Internet-Flat kann als Option jederzeit hinzugebucht werden. Das ist bei o2 überhaupt kein Problem. Du kannst Dir mit der 1. Aufladung noch 50-Frei-Minuten sichern. Wer regelmäßig die Loop Freikarte auflädt, kann sich ab einer Guthabenaufladung von 15 € eine Prepaid Überraschung sichern. Eine Rufnummermitnahme können Kunden zu dem Tarif beantragen.

  • Keine monatliche Grundgebühr
  • 9 Cent pro Min./SMS in alle dt. Netze
  • Keine Vertragslaufzeit
  • garantierte Prepaid Überraschung bei jeder Aufladung ab 15 Euro
  • Bis zu zwei SIM-Karten kostenlos bestellen
  • » zum Angebot

2. o2 Loop Freikarte mit Smart M – 200 Min./SMS + 750 MB

Der Smart M Tarif kommt auch ohne Vertragslaufzeit daher und kostet pro Monat 9,99 €. Gerade für Leute, die regelmäßig telefonieren und eine Internet-Flat benötigen, kommen hier auf Ihre Kosten. Im Paket von 9,99 € steckt eine Internet-Flat mit 750 MB (bis 21,6 MBit/S LTE), 200 Freieinheiten (SMS/Min.) und eine o2 Community Flat. Auch hier gilt, wer die Simkarte regelmäßig mit Guthaben auflädt, bekommt ab 15 € Aufladeguthaben garantiert eine Prepaid Überraschung. Kunden können ingesamt 2 Sim-Karten kostenlos bestellen.

  • 750 MB Internet-Flat (21,6 MBit/s 4G LTE)
  • 200 Freieinheiten (Min./SMS) in alle dt. Netze
  • o2 Community Flat
  • Kein Vertrag
  • + Prepaid Überraschung bei Aufladung
  • » zum Angebot

3. o2 Loop Freikarte mit Smart L – 200 Min./SMS + 1 GB

Wem die Freikarte mit Smart M Tarif zu wenig Datenvolumen hat, kann sich für den o2 Loop Freikarten Smart L Tarif entscheiden. Dieser kostet pro Monat nur 5 € mehr – 14,99 €. Dafür gibt es aber auch eine Internet-Flat mit 1 GB Volumen mit bis zu 21,6 Mbit/s 4G LTE Geschwindigkeit. Ansonsten ist der Tarif zum Smart M gleich.

  • 1 GB Internet-Flat (21,6 MBit/s 4G LTE)
  • 200 Freieinheiten (Min./SMS) in alle dt. Netze
  • o2 Community Flat
  • Kein Vertrag
  • + Prepaid Überraschung bei Aufladung
  • » zum Angebot

o2 Prepaid Datentarife mit LTE im Überblick

Kunden können bei o2 allerdings auch Prepaid Datentarife – ideal für Tablet, Surfstick und Laptop bestellen. Die Auswahl ist auf drei Datentarife beschränkt. Bei der Bestellung kann die Vertragslaufzeit über 24 Monate oder 1 Monat eingestellt werden.

  • Data S Datentarif: 1 GB, Surfen im Ausland – 19,98 € pro Monat
  • Data M Datentarif: 3 GB, Surfen im Ausland – 24,98 € pro Monat
  • Data L Datentarif: 6 GB, Surfen im Ausland – 34,98 € pro Monat
  • » alle Tarife hier im Vergleich

Häufig gestellte Fragen zu o2 Prepaid

Welches Netz nutzt o2?

Die Telefónica Deutschland, hinter dem o2 steckt, hat ein eigenes Mobilfunknetz. Kunden telefonieren im o2 Netz. Insgesamt stehen 30.000 Basisstationen zur Verfügung, die für einen schnellen Datentransfer in EDGE und UMTS setzen und eine fast vollständige GSM-Abdeckung bereitstellen. Die nächste Generation 4G LTE befindet sich schon im Ausbau. Mit dem Live Check können Kunden feststellen, wie das o2 Mobilfunknetz am eigenen Standort ausgebaut ist.

25 Euro Wechselbonus bei Rufnummermitnahme

Kunden erhalten für die Mitnahme Ihrer „alten“ Rufnummer zu o2 Online einen Wechselbonus in Höhe von 25 € auf Ihr Konto gutgeschrieben. Mit dem Antrag zur Rufnummermitnahme kann die vorhandene Mobilfunknummer zu o2 Prepaid beantragt werden. Der Auftrag muss dann unterschrieben an folgenden Kontakt geschickt werden.

Neu: Ungenutztes Datenvolumen bei o2 Prepaid mit in den nächsten Monat nehmen

Der Vorteil, den Prepaidkunden mit einem Prepaid Tarif (o2 Loop Freikarte) haben, ist dass sie ungenutzes Datenvolumen mit in den nächsten Monat nehmen können. Das gilt immer dann, wenn das gleiche Paket/Tarif verlängert wird.

o2 Loop Freikarten aufladen / Guthaben abfragen

Der o2 Loop Prepaid Tarif kann nach Belieben mit Guthaben aufgeladen werden. Es gibt verschiedene Wege, wir Kunden das tun können. Im folgenden zeigen wir auf, welche Möglichkeiten zur Auswahl stehen.

  • Aufladung per App
  • Express-Aufladung
  • Bankautomaten oder Postschalter
  • o2 Loop Guthabenkarte
  • Banküberweisung

Wer sein Guthabenkonto abfragen möchte, wählt die kostenlose Kurzwahltaste *101#. Das zur Verfügung stehende Guthaben wird im Anschluss auf dem Display des Handys übertragen und angezeigt.

o2 Prepaid Kontaktmöglichkeiten:

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München
www.o2-freikarte.de

Bestellhotline: 089 – 78 79 79 40 9
Kontaktformular: zum Kontaktformular