Telekom MagentaMobil Start: Prepaid Tarif mit LTE

Startseite/Telekom: Prepaid Tarife mit LTE im Vergleich/Telekom MagentaMobil Start: Prepaid Tarif mit LTE
Telekom MagentaMobil Start: Prepaid Tarif mit LTE 2017-08-22T09:08:33+00:00

Der Mobilfunkanbieter T-Mobile hat mit dem MagentaMobil Start einen Tarif ohne Laufzeit (Prepaid) inkl. LTE ins Leben gerufen (verfügbar seit: 4.9.15), bei dem man verschiedene LTE Internet-Optionen hinzubuchen kann. Es gibt eine Tages-Flat (DayFlat), eine Flat für Einsteiger (Data Start S) und eine Flat für Viel-Surfer (Data Start M). Mit dem Tarif kann man zudem ins Telekom Netz Flat telefonieren und unbegrenzt SMS schreiben. Das Neue: Eine Festnetznummer kann daneben angegeben werden, die Rund um die Uhr ohne Guthaben und auch kostenlos angerufen werden kann. Für Telefonate und SMS in andere Netze werden lediglich 9 Cent in Rechung gestellt. Der Betrag wir dann mit dem Handyguthaben abgerechnet. Wie bereits oben beschrieben können noch zusätzliche LTE Optionen hinzugebucht und wieder abbestellt werden. Der Magenta Mobil Start kostet 2,95 Euro pro Monat und ist inkl. 10 Euro Startguthaben. Die einmaligen Kosten belaufen sich auf 9,95 Euro.

T-Mobile Magenta Mobil Start

Tarifdetails

  • 10 Euro Startguthaben
  • Telefon-Flat ins dt. Telekom Netz
  • SMS-Flat ins dt. Telekom Netz
  • 9 Cent pro Min./SMS in andere Netze
  • LTE Internet Flat optional hinzubuchbar
  • Prepaid Tarif
  • Ohne Vertrag

>> zum Tarif